Chat in Schabi "einbauen"

In Schabi fehlt momentan eine Chat-Funktion. Diese kannst du aber einfach selber einbauen.

Zuerst erstellst du ein zumpad auf https://zumpad.zum.de/.

Zumpad ist ein Dienst, mit dem man kollaborative Webseiten erstellen kann. Man vergibt einen Namen und mit einem Klick auf "OK" ist das Pad erstellt.

zumpaderstellen

Nun kann man den Link den Schülern senden und alle können miteinander an einem Text arbeiten.

Man kann diesen Link und somit das Zumpad auch in Schabi einbauen.

Dazu gehst du wie folgt vor:

 

Erstelle in Schabi eine neue Seite.

 

In der linken Spalte aktivierst du "Seite bearbeiten" und fügst ein neues Modul hinzu. Klicke auf "Mehr".

schabineuesmodul

Nun wählst du iFrame-Inhalt:

schabimoduliframe

Nun musst du eine Zieladresse eingeben, dies ist die URL / der Link deines Zumpads:

schabimoduliframezieladresse

Im Feld Höhe des Moduls kannst du einstellen, wie gross das Zumpad-Chat-Modul auf deiner Schabi-Seite angezeigt wird.

schabiiframe

Und so sieht deine Schabi-Zumpad-Chatseite am Schluss aus:

schabizumpadchat

Du siehst, dass man Text eingeben kann und dies als Chat benutzen kann. 

Man hat aber auch die Möglichkeit im "Hauptfeld" einen Text zu schreiben, Fragen zu beantworten, ... und im Chatfeld, rechts unten angezeigt, zu chatten.

Im Zumpad kannst du nach einem Klick auf das "Einstellungen-Werkzeugrad", die Einstellung aktivieren, dass das Chat-Fenster permanent angezeigt wird.

 

Drucken

Wie bei jeder Verbindung mit einem Webserver protokolliert und speichert der Server unseres Webhosting-Anbieters cyon in Basel, Schweiz, bestimmte technische Daten. Zu diesen Daten gehören die IP-Adresse und das Betriebssystem Ihres Geräts, die Daten, die Zugriffszeit, die Art des Browsers sowie die Browser-Anfrage inklusive der Herkunft der Anfrage (Referrer). Dies ist aus technischen Gründen erforderlich, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. cyon schützt diese Daten mit technischen und organisatorischen Massnahmen vor unerlaubten Zugriffen und gibt sie nicht an Dritte weiter. Soweit wir dabei personenbezogene Daten verarbeiten, tun wir dies aufgrund unseres Interesses, Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu bieten und die Sicherheit und Stabilität unserer Systeme zu gewährleisten.